Frederik Frosch

Hallo, ich bin Frederik! Ich lebe mit anderen Grasfröschen zusammen in einem Garten-Teich. Wir Grasfrösche sind rot-, gelb- oder dunkelbraun gefärbt und werden ungefähr 10 cm groß. Am liebsten fressen wir Fliegen und andere Fluginsekten. Die meiste Zeit verbringen wir an Land, vor allem dort, wo es sumpfig ist. Im Winter vergraben wir uns im Boden zum Überwintern. Wir müssen uns vor Vögeln, wie Störchen und Reihern in Acht nehmen. Aber auch Schlangen wie Ringelnattern und andere Fleischfresser sind für uns gefährlich.

Weibliche Grasfrösche legen im Frühjahr in Bächen und Tümpeln bis zu 2000 Eier. Die Eier werden direkt danach von uns Männchen befruchtet. Danach lassen wir sie dann allein. Viele Tiere fressen die Eier von uns Fröschen.

Aus den Eiern werden erst kleine Kaulquappen. Es dauert ungefähr drei Monate, bis die kleinen Kaulquappen sich zu Fröschen im Teich verwandelt haben und dort ihre typischen Quak-Geräusche machen.

Hast du mich schon mal quaken gehört?

Lektionen

Lektion 1: Pflanzen am Teich

Lektion 2: Tiere am Teich

Vorschau des Moduls

Du möchtest auch ein Fuchs werden?

Dann registriere Dich einfach hier.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und bin damit einverstanden.
oder
Google Anmelden mit Google Twitter Anmelden mit Twitter Facebook Anmelden mit Facebook

Aufgaben

Bei den Füchsen erwarten euch spannende Abenteuer-Aufgaben für die ganze Familie! Gemeinsam entdecken, erforschen und experimentieren wir in der Natur.

Alter

Unsere Abenteuer-Aufgaben sind für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren konzipiert. Aber auch kleine Entdecker können mit etwas Unterstützung durch Eltern oder Geschwister problemlos teilnehmen.

Fuchs-Diplom

Für jedes abgeschlossene Modul erhaltet ihr einen Aufkleber. Sammelt die Aufkleber und erhaltet so das Fuchs-Diplom.

Familien

Die Füchse – der Abenteuerspaß für die ganze Familie! Absolviert gemeinsam mit der ganzen Familie die Aufgaben und entdeckt spielerisch die Natur.

Schulklassen

Die Füchse erforschen die Natur auch mit eurer Schulklasse! Hierfür benötigt eure Schule eine Schullizenz.

Die Abenteuer-Module